Welcome!

Open Web Authors: Esmeralda Swartz, CloudCommons 2012, Matthew Lobas, Elizabeth White, Liz McMillan

News Feed Item

Box führend bei IT-Umstellung von Unternehmen auf neue Produkte, Partner und Dienstleistungen

Box hat heute bekannt gegeben, dass Chevron, Safeway und Pearson jetzt zu den 200.000 Unternehmen gehören, die mit Box zusammenarbeiten, um ihre Partnerschaften und Informationen besser zu verwalten. Ganz im Zeichen der Dynamik ihres Unternehmens hat die Firma wesentliche Updates in ihre Admin-Konsole eingeführt, und zwar mit einer Reihe fortschrittlicher Methoden und Automatisierungstools sowie einem erneuertem Content Management, das IT- Administratoren beim Verwalten der Informationen in einem komplexen Unternehmensumfeld hilft. Box hat zudem seine Unterstützung für Unternehmen mit Box Consulting erweitert, das den maßgeschneiderten Einsatz der engagierten Profis des Box Service-Teams bietet, und hat eine strategische Partnerschaft mit Capgemini begründet, um die größten Organisationen der Welt produktiver, innovativer und effizienter zu gestalten.

„Viele der größten Unternehmen der Welt aus den am stärksten regulierten Branchen nutzen Box, um ihre Informationen sicher in der Cloud zu speichern, zu verwalten und darauf zuzugreifen“, sagte Whitney Bouck, General Manager von Enterprise bei Box. „Wir haben einen Service aufgebaut, der von den Mitarbeitern der Unternehmen gern genutzt wird und zugleich das Niveau an Kontrolle und Transparenz bietet, das IT-Abteilungen verlangen. Die neuen Produkte, Dienstleistungen und Partnerschaften von heute erfordern einen nachhaltigen Einsatz für die Unternehmen, und wir freuen uns, unsere Führungsposition auf dem Markt ausbauen zu können.“

Unternehmen – Kundendynamik

Box ist der Motor für Unternehmenskooperationen zwischen einigen der größten und innovativsten Organisationen der Welt, darunter Chevron, Safeway, Pearson, Procter & Gamble, Schneider Electric, Nationwide Insurance und Electronic Arts. Im Jahr 2013 ist die Zahl der Box-Anwendungen bei Kunden mit insgesamt über 5.000 Sitzen um 300 Prozent im Vergleich zu 2012 gewachsen.

Unternehmen – Admin-Konsole

Mit der effizienten Integration eines umfangreichen Regelwerkes in die Box-Plattform zentralisiert die neue Enterprise Admin-Konsole Sicherheitsregeln, automatisiert Aufgaben und führt neue Verwaltungstools ein, die den Unternehmen bei der Kontrolle der in Box gespeicherten Inhalte sowie der Überwachung extern geteilter Informationen helfen und einfache, wiederholbare Prozesse auf der Grundlage von Ordnern und Tasks aufbauen.

  • Richtlinien: Box-Kunden können sich gegen das Hochladen vertraulicher oder sensibler Informationen, wie Kreditkarten- und Sozialversicherungsdaten oder spezifische Wörter und Sätze, schützen, indem das Hochladen von Inhalten mit Schlüsselwörtern verbunden wird. Zusätzlich können Administratoren Funktionen erstellen, die Mitteilungen in Echtzeit senden, wenn verwaltete Benutzer große Mengen Inhalt herunterladen.
  • Automation: Die Automationsoptionen der neuen Admin-Konsole ermöglichen Administratoren, einfache Datenflüsse zum Verwalten von Tasks wie Rechnungsfreigaben, kollaterale Abschreibungen und andere mehrstufige Informationsflüsse innerhalb ihrer Organisation zu automatisieren.
  • Content Manager: Box hat eine neue Management-Funktion in die Admin-Konsole eingefügt – vorher in Beta verfügbar – die Administratoren ermöglicht, Inhalte und Benutzer zentral zu verwalten. Das Tool ermöglicht Administratoren, nach spezifischen Dateien und Ordnern zu suchen, auf Inhalte zuzugreifen, zu denen die Benutzer jeweils Zugang haben, und Änderungen an den Berechtigungen und Sharing-Einstellungen vorzunehmen. Es handelt sich um ein leistungsfähiges Steuerungszentrum, das Administratoren Einblick in ihre Konfiguration gibt und zusätzlich die Managementfunktion bietet, die sie benötigen, falls sie Maßnahmen ergreifen müssen.

„Unternehmen erkennen, dass man Gewinne erzielen kann, wenn man sein System auf die Cloud umstellt, aber die Notwendigkeit besserer Sicherheit und Regeldurchsetzung ist immer noch eine Hürde für viele Organisationen, die Cloud-Plattformen einsetzen wollen“, sagte Alan Lepofsky, Vice President und Chefanalytiker bei Constellation Research. „Diese neuen Funktionen unterscheiden Box von anderen Verkäufern auf dem Markt, die einfach nur grundlegende Cloud-Dateispeicherung bieten. Diese Tools bieten IT-Abteilungen verbesserte Transparenz und Kontolle ihrer Inhalte und legen den Grundstein für die Automation einer Vielzahl von Funktionen in ihren inhaltszentrierten Applikationen.“

Box Sync 4.0

Der gesamte Box Sync Client wurde umgestaltet, um die Geschwindigkeit, Stabilität und Größenordnung zu bieten, die für Unternehmen zur nahtlosen Zusammenarbeit mit Mobil- und Desktopgeräten quer durch das gesamte Web erforderlich sind. Sync ist über 4 Mal schneller als der vorherige Sync Client von Box und es unterstützt Sub-Folder Sync für über 100.000 Dateien und reduziert die CPU-Belastung um 25 Prozent.

Partnerschaft zwischen Box Consulting und Capgemini

Box führt sein professionelles Service Team – Box Consulting – ein, das Unternehmen aller Größenordnungen hilft, auf die Beine zu kommen und effizient und im richtigen Maßstab mit Box zu arbeiten. Zudem ist Box Partner von Capgemini, einem der weltweit führenden Anbieter von Beratungs-, Technologie- und Outsourcingdienstleistungen, um dessen globale Reichweite und industrielle Durchdringung zu nutzen und kundenspezifische App-Entwicklungen, Unternehmensniveau, Cloud-Integration, bewährte Verfahren zur Benutzerakzeptanz und Implementierungsservices zu erzielen. Die Partnerschaft zwschen Box Consulting und Capgemini bietet die für erfolgreiche Entwicklungen erforderliche Unterstützung und Dienstleistungen, auch für das komplexeste IT-Umfeld.

„Wir freuen uns über die Gelegenheit für Box, mit Capgemini ein Team zu bilden, das Lösungen aus einer Hand für eine skalierbare, inhaltliche Zusammenarbeit für globale und regionale Unternehmen in zahlreichen Branchen bietet“, sagte Vikrant Karnik, Senior Vice President und Chef von Enterprise Cloud Services für Application Services One bei Capgemini.

Preise und Verfügbarkeit

Der Content Manager wird den Kunden im Rahmen der Enterprise- und Elite-Pläne allgemein in den kommenden Wochen zur Verfügung stehen. Regelwerke und Automatisierungstools werden den Kunden im Rahmen der Enterprise- und Elite-Pläne in den kommenden Monaten allgemein zur Verfügung stehen. Box Sync 4.0 ist für Box-Benutzer mit allen Plänen bereits jetzt verfügbar. Box Consulting Services stehen ebenfalls bereits jetzt zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie im Box-Blog.

Über Box

Die Aufgabe der Firma Box ist es, Unternehmen aller Größen produktiver, wettbewerbsfähiger und leistungsfähiger zu gestalten, indem sie Menschen und ihre wichtigsten Informationen zusammenbringt. Inhalte lassen sich bei Box sicher austauschen, sind über iOS-, Android- und Windows Phone-Anwendungen leicht im Web zugänglich und lassen sich auf Partneranwendungen wie Google Apps, NetSuite und Salesforce ausweiten. Box hat seinen Hauptsitz im kalifornischen Los Altos und ist ein privat geführtes Unternehmen, das gestützt wird von Andreessen Horowitz, Bessemer Venture Partners, Draper Fisher Jurvetson, Emergence Capital Partners, General Atlantic, Meritech Capital Partners, NEA, Scale Venture Partners und U.S. Venture Partners sowie die strategischen Investoren salesforce.com, SAP Ventures und Intel Ventures. Weitere Informationen über Box erhalten Sie unter www.box.com.

Über Capgemini

Mit über 130.000 Mitarbeitern in 44 Ländern ist Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Beratungs-, Technologie- und Outsourcingdienstleistungen. Der Konzern erzielte im Jahr 2012 einen weltweiten Umsatz von 10,3 Milliarden Euro. Zusammen mit seinen Kunden konzipiert und liefert Capgemini Unternehmens- und Technologielösungen, die den Kundenbedarf erfüllen und die gewünschten Ergebnisse erzielen. Capgemini als vollkommen multikulturelle Organisation hat ihre eigene Arbeitsweise entwickelt, die Collaborative Business ExperienceTM, und setzt auf Rightshore®, ihren weltweiten Vertriebskanal. Weitere Informationen über uns erhalten Sie unter www.capgemini.com. Rightshore® ist ein Warenzeichen von Capgemini.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.